Ich belade unseren 1-Achsigen Anhänger auch immer so weit es geht direkt auf der Achse. Wenn es nicht geht, dann kommt wenigstens das schwerste davon auf die Achse, damit sowohl der Wagen als auch der Anhänger selber nicht einseitig beladen ist und ggf. den anderen Teil aushebelt.

Bei einem 2-Achsigen oder auch Tandemachser hat man ja sogar noch "mehr" Achse zum beladen :)

...zur Antwort

Ich kenne auch nur die von dir erwähnten gewöhnlichen Pflichtstunden wie Autobahn-, Überland- und Nachtfahrt. Ich habe in meiner Zeit meinen Fahrlehrer auch mal gefragt. Er sagte mir, dass es bei diesen Stunden bleiben würde wenn man es möchte. Man würde es aber als totaler Fahranfänger nicht schaffen.

...zur Antwort

Hallo Crazypit! Sehr schöner und seltener Wagen! Die Felgen sehen auch spitze auf!!

Versuchs mal beim KBA - und gibt dort die KBA Nummer an, die auf deinen Felgen steht. Die können dir genau sagen, wo du ein Gutachten für einen S2 beziehen kannst und es dir evtl. sogar direkt zusenden.

http://www.kba.de Dort die Telefonnummer raussuchen und anrufen! Die sind echt nett

...zur Antwort

Wenn man es doch unbedingt höher packen möchte, sollte man ein Zurr-Gurt verwenden um die Sachen zu verankern in einem Kombi. Die meisten Kombis haben ja Zurrhaken am Fahrzeugboden. Damit kann man dann die schweren Sachen noch besser verstauen.

...zur Antwort

Ich würde anstatt bei den großen Händlern zu kaufen immer bei den kleinen Tochterfirmen kaufen. Wenn dir der Golf zu teuer ist, schau dir den neuen Skoda Octavia oder Skoda Fabia an. Das sind schöne Autos in Golf & Passat Klasse, aber oft im Preis geringer als die "echten" Modele.

Wenn du nicht unbedingt Markengebunden bist, köntnest du dir auch mal den Peugeot 207 angucken, ein sehr schönes Auto in der Golf Klasse. Groß, von innen sehr schön verarbeitet und genügend Platz. Und dazu auch ein vielfaches billiger als der Golf, glaube man kriegt den Wagen schon ab 13 000 Euro

...zur Antwort