Wie belade ich eine zweiachsigen Anhänger richtig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich belade unseren 1-Achsigen Anhänger auch immer so weit es geht direkt auf der Achse. Wenn es nicht geht, dann kommt wenigstens das schwerste davon auf die Achse, damit sowohl der Wagen als auch der Anhänger selber nicht einseitig beladen ist und ggf. den anderen Teil aushebelt.

Bei einem 2-Achsigen oder auch Tandemachser hat man ja sogar noch "mehr" Achse zum beladen :)

Bei einem solchen Anhänger spricht man nicht von zweiachsig - die hängen hinter LKW und dürfen mit PKW-Führerschein gar nicht gefahren werden - sondern von einer Tandemachse.

Sinnvollerweise solltest Du die schwersten Teile genau auf die Achsen legen und ansonsten vorn und hinten gleich verteilen.

Wenn Du unsicher bist, dann nimm einfach eine Waage aus dem Badezimmer und lege die Hängerkupplung darauf - dann kennst Du die Stützlast exakt.

Was möchtest Du wissen?