Nein, nach einer Spurverbreiterung musst du keine Achsvermessung machen lassen. Wenn du dagegen eine Tieferlegung hast durchführen lassen, musst du eine Achsvermessung durchführen lassen um überhaupt TÜV zu kriegen.

...zur Antwort

Du musst ansonsten einen Antrag stellen, dass dein Wagen nicht geklaut ist und auch nicht als geklaut gemeldet wurde. Danach, ich glaube nach einer Wartezeit von einer Woche bekommst du sehr schnell neue Fahrzeugpapiere zugestellt.

...zur Antwort

Wir haben sogar eine elektrische Anhängerkupplung. Diese fährt sich auf Knopfdruck von alleine aus der Stoßtange raus. Wenn man sie nicht mehr benötigt verschwindet sie dort wieder ohne das man dreckige Finger bekommt.

...zur Antwort

Dazu kommt leider, dass ein verschleißter Synchronring auch dazu führt, dass der Abrieb im Getriebe annimmt. Wenn du dich wirklich oft verschaltest, solltest du öfter mal das Getriebeöl wechseln im Lauf deines Autos! :) Dann ist dem Abrieb gegen gewirkt.

...zur Antwort

Das Lackieren ist erlaubt! Es gibt ja die Sportversionen von vielen Fahrzeugen, die direkt lackierte Bremssättel haben! Gibt sehr coole Töne. Ich finde am besten, wenn die Bremssättel schwarz oder blau sind.

...zur Antwort

Sehr schädlich würde ich nicht sage, aber das zeigt an, dass er entweder niht genug gespannt ist oder einfach bald den Geist aufgeben wird.

Also am besten mal überprüfen. Wenn du einmal Vollgas gibst und dann hört es auf, ist er nur nicht stark genug gespannt.

...zur Antwort

Hubraum ist halt Kraft :) Kleine Motoren, die mit Turboladern etc. aufgeblasen sind, sind meiner Meinung nach nicht so kraftvoll, auch wenn sie viel PS haben :) Das fühlt sich beim beschleunigen irgendwie immer anders an als wenn ein Wagen viel Hubraum hat - auch wenns komisch klingt :)

...zur Antwort

Ein Stromverbrauch führt nicht automatisch zu einem sparen des Benzins. Der Strom ist so gering, dass man das beim Tanken ganz sicher nicht merken wird.

...zur Antwort