Fiat 500 Abarth Motorprobleme?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich habe bisher noch nix schlechtes darüber gelesen. Auch allgemein, habe morderne Motoren wenig Probleme, höchstens mal Kleinigkeiten, aber richtige Motorenprobleme gibt es fast garnicht mehr! Also ich würde mir Motortechnisch da keine Sorgen machen.

Naja, es ist ein relativ kleiner Motor mit verhältnismäßig viel Leistung. also kann es da schonmal zu dem ein oder anderen schaden kommen. Aber wenn er neu ist bzw. in der Garantie solls dir egal sein, oder? Nen konkreten Bericht kann ich dazu auch nicht finden.

Wie teuer ist ein Motorwechsel ca.?

Angenommen ich habe von einem Bekannten einen stärkeren Motor aus derselben Modellreihe (aus seinem Unfallwagen) – wieviel kostet es in etwa einen stärkeren Motor in ein anderes Auto einbauen zu lassen (in einer richtigen Werkstatt)? Ist das in ein paar Stunden erledigt oder ist das eine größere Sache? Da das Automodell gleich ist, sogar der Hubraum (nur Nockenwellen und Materialien anders) und auch das Getriebe gleich angeflanscht wird, ist das eigentlich nicht so aufwendig, oder?

...zur Frage

Mercedes E 240 verbraucht 15Liter Super, normal?

Ein guter Bekannter fährt seit kurzen einen Mercedes W210 E240. Er hat mir erzählt, dass der Wagen bei normaler Fahrweise ca. 15 Liter Super verbraucht. Ist das normal? Kann ich mir garnicht vorstellen, der Wagen hat doch garnicht so viel Leistung. Was könnte da denn kaput sein?

...zur Frage

Ist ein Quietschgeräusch immer der Keilriemen?

Mein Nachbar rollt aus Spaß immer die Augen, wenn wir uns sehen und mein Auto mal wieder ein Quietschkonzert beim Starten abgibt ;) Er sagt, es sei auf jeden Fall der Keilriemen. Aber muss das zwingenderweise so sein oder kann es auch noch etwas anderes sein, wenn es aus dem Motorraum quietscht bis ca. 1 Minute nach dem Start?

...zur Frage

900ccm Zweizylinder Fiat TwinAir Erfahrungen

Moin eine letzte Frage in 2010: Habe gerad ein wenig über den neuen TwinAir Motor aus dem Fiat 500 gelesen. Ein Zweizylinder mit jeweils 450ccm und nem angegeben Verbrauch von etwas über 4 Liter/100km. Wie fühlen sich die 85 PS aus dem Motor an, ist jemand schonmal mit dem gefahren? Hab bisher recht viel gutes gehört..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?