Das ist wirklich schwierig zu sagen, da nur ein Teil der Frontpartie verändert wurde. Ich würde sagen, dass er schon das neue Facelift hat, da es 2010 gekommen ist und auch die Front sehr danach aussieht.

...zur Antwort

Man muss wie bei allem anderen das man unerlaubt und unverzollt einführt die Steuern nachzahlen, ein Bußgeld und Verwaltungsgebühren. Wenn man den Sprit im Großen Stil also nicht nur für den Eigengebrauch schmuggelt, dann muss man auch mit einem Strafverfahren rechnen.

...zur Antwort

Aufjedenfall ist der Auffahrende Schuld, denn mit soetwas muss man immer rechnen und gilt z.B. nicht als unnötiges Bremsen, bei dem der Vorderman auch eine Teilschuld bekommen würde (was aber schwer nachzuweisen ist). Grundsätzlich gilt immer, dass man so fahren muss, sodass man jederzeit bremsen kann und das ist nicht der Fall, wenn man jemandem hinten drauf fährt.

...zur Antwort

Es passiert wirklich schonmal des öfteren, dass der Blitzer auf die falsche Geschwindigkeit eingestellt ist und einfach blitzt, obwohl man nicht zu schnell war. Da solltest du erstmal ganz entspannt abwarten und falls du wirklich Post kriegen solltest, dann schaltest du am besten einen Anwalt ein.

...zur Antwort

Hey Calimero,

hier bei autofrage.net habe ich eben auch noch ein Video gefunden, in dem eigentlich auch ziemlich gut erklärt wird, wie man das Radio wechseln muss. Vom Prinzip her ist das bei jedem Auto gleich, daher ist es egal an welchem es erklärt wird.

http://www.autofrage.net/video/ein-autoradio-ausbauen-und-einbauen
...zur Antwort

Also da gibt es aufjedenfall keine Faustregel wie lange die halten, denn das hängt sehr stark von einigen Parametern, wie Zuladung, Fahrstil, Belastung und auch zum Beispiel dem Zustand der Straßen ab. Daher kann man da nicht genaues sagen. Aber spätestens wenn der TÜV diese beanstandet musst du sie wechseln.

...zur Antwort

Also soweit ich weiß, muss man als Radfahrer wirklich absteigen bevor man einen "Fußgängerüberweg"(Zebrastreifen). Jedoch bist du nicht nur alleine Schuld, wenn ein Autofahrer mal nicht anhält, denn der darf sich die Vorfahrt auch nicht erzwingen, aber wenn der Fall eindeutig ist, wird dir glaub ich aufjedenfall eine Teilschuld zugesprochen. Der KFZ-Fahrer hat aber trotzdem die Pappnase auf, wenn er einen Radfahrer anfährt, egal ob der Verkehrswidrig fährt.

...zur Antwort

Ich bekomme bei längeren Fahrten auch des öfteren Schmerzen im linken Knie und ich habe bis jetzt schon einiges ausprobiert, aber eigentlich hilft nichts, ausser einigen Pausen zwischendurch. Manchmal hilft es auch, einfach mal die Kupplung zu treten, weil man da ein bisschen Gegendruck aufs Knie bekommt.

...zur Antwort

Also mein Kumpel hatte mal ein ähnliches Problem bei seinem Corsa und da lag es an verschmutzten Drosselklappen. Nach einer gründlichen Reinigung hat wieder alles ganz normal funktioniert, aber an den Steckern könnte es natürlich auch liegen.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.