Hallo bommler, so einfach zu beantworten ist das nicht. Moderne 8 Stufen-Automaten sind schon sehr nah dran am stufenlosen Getriebe. Vielleicht liegt es einfach daran, dass hier komplett neu entwickelt werden muss, was einfach zu viel Geld kostet.

...zur Antwort

Alter Fiesta? Wenn den noch den Kent-Motor mit seitlich liegender Nockenwelle drin hat, dann kann es eine eingelaufene Nockenwelle sein, ein ganz typischer Schaden für diese Motorenreihe. Dann sollte man im Öl/Filter schon winzige Metallspänchen sehen.

...zur Antwort

Ich denke, das kann beide Seiten betreffen, schließlich werden die Bleche ja sehr heiß, da kann das Zink auf beiden Seiten schmelzen.

...zur Antwort

Die Zahnräder werden eher nicht gewechselt, es gibt aber sicher eine Sichtprüfung. Der Verschleiß beruht hauptsächlich auf einer gelängten Kette, weil die Laschen durch alte Werkzeuge Stanzkanten aufweisen, die den Abrieb an den Bolzen verstärken. Hier noch ein Bild alte und neue Version: http://i.auto-bild.de/ir_img/9/8/7/8/9/3/Probleme-mit-TSI-Motoren-Neuer-Kettentyp-beim-1-2-TSI-729x486-f574eacfb97a0968.jpg

...zur Antwort

Die Kratzgeräusche kommen von den Synchronringen. Das sind konusförmige Ringe, die die Drehzahlen der Zahnräder beim Gangwechsel anpassen. An ihren Kanten sind sie leicht verzahnt, hier wird nachher die gesamte Last übertragen, wenn sich diese Zähnchen in die des Getrieberades gelegt haben. Wenn die Synchronringe verschlissen sind, wird die Drehzahl nicht mehr richtig angepasst und die Zähnchen kratzen aufeinander, wenn sie zusammen kommen.

...zur Antwort

In vielen älteren Autos sind die Kabel zum Zigarettenanzünder in den Kabelbaum integriert, auch wenn keiner eingebaut war. Eine Version eines Kabelbaums ist billiger zu fertigen als verschiedene Varianten. Und diese könnte dann evtl. noch falsch eingebaut werden,.

...zur Antwort

Die Bremsscheiben nutzen sich manchmal unterschiedlich ab und haben dann an manchen Stellen eine differierende Dicke. Das ist so weit ich weiß der Hauptgrund für Lenkradschlagen beim Bremsen.

...zur Antwort

Ja, ich finde es auch besser, wenn man eigene Handschuhe dabei hat und nicht immer die Wegwerfdinger nimmt. Wenn sie allerdings einmal voll Diesel waren, stinkt dann auch der ganze Wagen. Man braucht also schon noch eine Tüte oder eine Tupperdose, wo sie reinkommen.

...zur Antwort

Ich kenne es bei einer Sitzheizung immer nur so: geht oder geht nicht. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass die Sitzheizung des Golf über zwei separat abgesicherte Heizkreise verfügt. Aber evtl. liege ich doch falsch.

...zur Antwort