Wenn du nicht gerade noch mit einem vollen Tank aus dem Sommer unterwegs bist, sollte das kein Problem sein. Die Tankstellen setzen schon ab Anfang November Winterdiesel ein.

Sommerdiesel ist aber bereits schon bei mildem Frost ein Problem. Also momentan flockt der auf jeden Fall!

...zur Antwort

An deiner Stelle würde ich es im Auge behalten, aber nicht direkt in die Werkstatt. Passiert häufiger mal, dass aus irgendwelchen Gründen die Elektrik Fehler erkennt die nicht vorhanden sind und nach dem Neustart auch verschwunden. Fast wie bei Windows ;-)

Wenn es wieder auftritt, solltest du allerdings mal in der Werkstatt vorbeischauen.

...zur Antwort

Den Fehler den die meisten machen, ist zu zaghaft zu treten. Es ist aber wichtig nicht progressiv zu bremsen und nach und nach die Bremskraft zu erhöhen sondern von der ersten Sekunde an die maximale Verzögerung zu erreichen um einen Crash zu vermeiden. Also mit ABS einfach voll rein, das Bremspedal durch den Boden treten und damit noch mitbremsen. Ohne ABS solltest du tunlichst darauf achten, dass du das Lenkrad festhälst und möglichst gerade hälst. Ohne Servo kann das u.U. unmöglich sein. Wie Demosthenes schon sagte, üb am besten mal auf nem leeren Parkplatz!

...zur Antwort

Naja, wirst wohl doch nicht "gleich" gefahren sein wie du denkst. Ist ja meistens auch nicht nur von einem selbst abhängig sondern von einigen anderen Aspekten. Der Sprit den du tankst, hat damit jedenfalls nichts zu tun.

...zur Antwort

Erlaubt ist es definitiv nicht. Natürlich kann es sein, dass der Polizist sagt: Kein Problem man heiratet ja (meistens) nur einmal also ok. Aber das Risiko, dass ich dann an meinem Hochzeitstag noch Stress mit der Polizei hab würde ich mich nicht geben. Außerdem nervt das Geklapper doch eh nur und gab schon häufiger Mal Lackschäden weil sich ne Dose gelöst hat.

...zur Antwort

Naja, ein paar Nachteile hat es schon. Die Isolierung durch das Faltdach ist natürlich nicht so gut wie ein richtiges und im Winter musst du mehr heizen. AUßerdem, und das finde ich viel störender, wird es meistens bei höheren Geschwindigkeiten auch sehr laut im Innenraum. Dafür entschädigt dich der Wagen aber im Sommer dann ausreichend ;)

...zur Antwort
Gleich

Ich Winter schlagen die Klima und vorallem die beheizten Sitze beim Verbrauch zu. Im Sommer fahre ich dafür oft mit offenen Fenster und manchmal auch Klimaanlage. Das gleich sich eigentlich aus.

...zur Antwort

Die Gemischabstimmung wird nicht mehr abgestimmt sondern wird durch Standardwerte festgelegt. Das ist natürlich suboptimal, aber auch nicht direkt dramatisch. Ich würde versuchen günstig einen neuen zu besorgen und ihn zu tauschen. Auf Dauer geht das schon auf den Spritverbrauch und Fahrspaß!

...zur Antwort

Sicherlich spart man etwas, aber ich denke, dass die Stromersparnis so gering ist, dass es kaum merklich sein wird. Die Beleuchtung verbraucht ja schon nur einen Bruchteil des Stroms den z.B. die Klimaanlage braucht und daher ist der Unterschied sicherlich nur schwer spürbar. Aber gut aussehen tuts meistens! :)

...zur Antwort