Es ist ein sicheres Anfängerauto. Man muss aber immer bedenken, dass gerade die typischen Anfängerautos sehr teuer in der Versicherung sind, weil sie schon von so vielen zu Schrott gefahren wurden. Als Anfängerauto würde ich eher ein unbekanntes und selten gesehenes Auto nehmen.

...zur Antwort

Einen Benziner würde ich nicht mehr mit mehr als 150 000km kaufen und einen Diesel nicht mit mehr als 200 000km. alles andere ist mir zu unsicher, wenn ich noch 2 bis 3 Jahre damit rumfahren möchte.

...zur Antwort

Ich denke mal das ist eine sehr große Aktion. Du musst die kompletten Sitze abziehen dort die Matten verlege, die Mittelkonsole öffnen, Kabel verlegen etc.

Hast du auch die Steuergeräte dafür? Meines wissens hat der Audi A6 ab Baujahr 2000 keine normalen Schalter mehr, die Ihren Schaltzustand beibehalten, sondern welche die von einem Steuergerät gesteurt werden oder irre ich mich dort?

...zur Antwort

Volvo ist Volvo, spricht für Sicherheit und ist sehr modern, langlebig und Zeitlos.

Peugeot ist ebenfalls Zeitlos, aber nicht so sicher und auch ganz sicher nicht so langlebig. Kommt darauf an wofür und wie lange du den Wagen nutzen willst.

...zur Antwort

Ich würde sehr schnell zurück zu Chevrolet fahren und ihnen das erklären. Das ist nichts gutes wenn der Wagen nicht mehr so reagiert wie er soll, gerade in Situationen, in denen die Gewschwindigkeit reduziert werden soll!

...zur Antwort

Wenn man die Theorie in der Fahrschule bzw. für den Autoführerschein bestanden hat, hat man 2 Jahre Zeit seine praktische Prüfung zu machen. Ist dies nicht geschehen, muss man die Theorieprüfung wiederholen.

...zur Antwort

Dann würde ich eine Hohlraumversiegelung empfehlen. Die kostet keine 150 euro und die Machaniker gehen wirklich mit langen Leitungen durch alle Hohlräume im Fahrzeug und können dem Durchrusten von INNEN zumindest entgegenwirken.

...zur Antwort

Ich schätze mal, dass Super Plus rückstandsfreier verbrannt wird und somit mehr Energie mit weniger Schadstoffen produzieren kann. Die Verbrennung ist doch nirgends Schwefelfrei bei Benzinen.

...zur Antwort

Der Motor regelt das von alleine. Bei einer normalen fahrt können schon Temperaturen bis zu 600° entstehen, die locker dazu reichen um freigebrannt zu werden.
. Die neuen Partikelfilter haben sogar Flussmittel, die helfen die Partikel zu verbrennen.

...zur Antwort