Wie bereits erwähnt, hängt es ja auch noch davon ab, ob du die Genehmigung bekommst. Oft müssen da die Nachbarn zustimmen, wenn die dicht am Grundstück wohnen und da fangen die Probleme meist an. 

klar ist so eine gemauerte Garage erstmal teurer, aber du sinkst dafür auch in der Versicherung. Beim Carport sind es (je nach Versicherung) rund 3 %.

Bei einer Garage sinkt die Versicherungsprämie mehr, weil "komplett umbaut" und "abschließbar" = diebstahlsicherer. Außerdem kannst du mittlerweile "Fertiggaragen" kaufen. 

Mein Nachbar hat, zum Beispiel, bei Hundhausen eine Garage bestellt. Die haben sich vom Bauantrag bis zur schlüsselfertigen Übergabe um alles gekümmert.

Kannst ja mal schauen: https://www.hundhausen-garagen.de/service/rundum-service.html , es gibt sogar Dachvariaten. Die find ich persönlich ja wirklich schön.

...zur Antwort