Recht - neue Fragen

  • Versicherung bei Verkehrsunfall? Hallo, ich hatte im Sommer einen Unfall, mir wurde die Vorfahrt genommen, ich selbst hatte kein Verschulden. Nun gibt es einigen Ärger mit dem Verursacher, der nämlich nicht ausreichend versichert war und jetzt nicht für meine Schäden aufkommen kann. Was kann man in so einem Fall tun bzw. wie finde ich einen guten Anwalt (bin wohnhaft in der Nähe von München) Danke!

    von Schlawina · · Themen: Recht ,
    8 Antworten
  • Garantie beim Gebrauchtwagenkauf ? Hallo ich möchte mir einen Gebrauchtwagen kaufen. Der Verkäufer schreibt in der Beschreibung, dass der Verkaufsbetrag xxxx€+xxx€ für die Garantie beträgt. Muss ich die Garantie extra bezahlen oder hat der Händler sowieso eine Gewährleistungspflicht? Vielen Dank

    von weigi97 · · Themen: , , Recht
    3 Antworten
  • Muss man ein Auto in die gestaute Abbiegespur lassen? Wenn es sich an einem Autobahnkreuz auf dem Rechtsabbieger ein Stau gebildet hat, wollen viele möglichst lange an der stehenden Spur vorbeifahren und dann plötzlich in eine sich auftuende Lücke springen. Muss ich einen solchen Wagen reinlassen, wenn es wegen ihm auf der Geradeausspur einen Stau gibt?

    von zierleiste · · Themen: Gewähren , Abbiegespur ,
    7 Antworten
  • Knöllchen nachdem ich durch die HU gefallen bin rechtens? Meine HU galt bis Mai 2013. Letzte Woche, also noch im Mai hatte ich einen Termin zur HU. Leider habe ich die nicht bestanden und nun muss noch was repariert werden und ich muss innerhalb von 4 Wochen nochmal hin. Jetzt habe ich allerdings tatsächlich heute ein Knöllchen wegen der abgelaufenen Plakette bekommen! Muss ich das zahlen? Eigentlich hab ich doch noch 4 Wochen Zeit...

    von Sidney · · Themen: , , Recht
    5 Antworten
  • Autofinanzierung, wer muss im Brief stehen? hey, eine Frage: Ich habe mir ein Auto gekauft auf finanzierung. Mein Vater hat den Kredit genommen. Wer muss im Brief stehen der ja bei der Bank ist und über wen muss die Versicherung laufen? Und noch eine Frage: Momentan fahre ich ein Auto was über meine Mutter versichert ist, geht es das sie das alte Auto abmeldet und dann das neue (was ich gekauft habe) auf ihren Namen versichert (wegen

    von pelabu94 · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • In die Offensive gehen? Tag meine Mutter hat mir gestern erzählt dass sie wohl an einer Kreuzung die von der Polizei geregelt wurde ihrem Vordermann hinterher ist und nicht bemerkt hat dass die Hand vom Schupo schon oben war. Der hat sie dann mit Hand oben ziemlich angeschrien und sie ist schnell runter von der Kreuzung/weiter. Jetzt hat sie Angst, dass sie ne Anzeige wegen Fahrerflucht, Rotlichtverstoß und weiß der

    von Petrolhead · · Themen: geregelte Kreuzung , Schupo ,
    6 Antworten
  • Autokauf: Vortäuschung falscher Tatsachen hallo, im März diesen Jahres kaufte mein ehemaliger Lebensgefährte ein Auto. bj: 1998, km-stand: 60.000, ein vorbesitzter, neuer TÜV + HU habe dieses auto jetzt übernommen und zur durchsicht gebracht. dort wurde mir mitgeteilt das dass auto schon einen km-stand von 170.000. habe dann mal nachgeforscht und herrausbekommen es war auch nicht 1vorbesitzter sondern 5. auf jeden fall hätte dieses auto

    von mika1970 · · Themen: , , Recht
    7 Antworten
  • Citymaut in London nicht bezahlt - Schreiben vom Inkassobüro Hallo ich habe heute ein Schreiben bekommen von einem Inkassobüro. War letztes Jahr mit dem Auto in London und hatte damals wohl die Mautzone übersehen. Jedenfalls habe ich nichts gezahlt da es weniger als 70 Euro waren. Mit Mahngebühren wollen die jetzt aber 335 Euro sehen. Sollte ich darauf reagieren? Kann das Inkassobüro da irgendwas erwirken? Wie kommen die überhaupt daran? Danke schon mal

    von holymoly · · Themen: Strafzettel aus England , Inkassobüro ,
    5 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Recht