Ich hab mal gelesen, dass 100 kg Gewicht weniger den Verbrauch um bis zu einem Liter auf 100 km senken kann. Da stellt sich mir aber auch die Frage, wie Du 100 unnötige kg an deiner Karre abschrauben willst?! Das schaffst Du nur, wenn Du bisher mit Backsteinen im Kofferraum durch die Gegend gefahren bist ;)

...zur Antwort

Ich fühle mich auch fast immer sicher. Wenn es mal eine riskante Situation gab, kann es sein, dass ich mich kurzzeitig nicht ganz so wohl fühle, aber generell fühle ich mich sicher, auch weil ich weiß, dass mein Auto allerhand an Sicherheitsausstattung hat.

...zur Antwort

Eine ähnliche Frage habe ich hier vor kurzem schon einmal gelesen und da war es so, dass es bei den Teilenummern keinen Hintergrund gibt, sondern das es sich lediglich um eine interne Klassifizierung handelte.

...zur Antwort

Naja, Leute mit einem Arm dürfen ja auch Auto fahren, die haben dann bloß einen Automatikwagen und eine Handkurbel am Lenkrad... Ich denke, solange nichts passiert, kannst du keine Strafe bekommen von der Polizei. Wenn aber etwas passieren sollte, könnte evtl. § 315c StGB (Gefährdung des Straßenverkehrs) greifen (u.a. wer ein Fahrzeug führt, obwohl er aufgrund körperlicher Mängel dazu nicht in der Lage ist und dabei Leib oder Leben eines anderen oder fremde Sachen von bedeutendem Wert gefährdet...). Also wenn du auf der sicheren Seite sein willst, dann lass es lieber sein.

...zur Antwort