Ich würde den Argumenten meiner "Vorredner" zustimmen. Es vermittelt für viele Leute wirklich ein Sicherheitsgefühl, da man die Geschwindigkeit auch nicht so "spürt" und es ist sehr komfortabel, was für viele heutzutage ein sehr wichtiger Kaufgrund ist. Unter anderem kann man natürlich noch anbringen, dass es einfach ein Statussymbol ist. Ich kenne z.B. einen Architekten, der sich extra einen großen SUV zugelegt hat, da ihn die Bauarbeiter und Partner auf den Großbaustellen immer belächelt bzw. ausgelacht haben, wenn er mit dem 3er BMW vorgefahren ist.

...zur Antwort

Der Flüsterasphalt ist einfach großporiger als normaler Asphalt, weshalb er nicht so stabil ist. Die kleinen Hohlräume, die auch dazu beitragen, dass der Lärm durch die Reifen reduziert wird, stürzen einfach gesagt bei der Belastung schneller zusammen, weshalb der Asphalt früher erneuert werden muss.

...zur Antwort

Erstmal ist das gar kein Problem. Wenn die Polizei den Unfall aufgenommen hat und auch alles protokolliert hat, dann sollte es erstmal kein Problem sein, da der andere Rückwärts gefahren ist und dann besonders sorgsam sein muss. Ich würde erstmal abwarten und auf deine Versicherung vertrauen. Denen kannst du vielleicht nochmal bescheid sagen, dass sich die Aussage jetzt verändert hat und im Zweifelsfall wird deine Versicherung eine Gutachter beauftragen bevor sie Geld rausschmeissen.

Erst wenn sich die Sache wirklich nicht klären lässt, sollte man sich einen Anwalt nehmen.

...zur Antwort

In den europäischen Nachbarländern bekommt man eigentlich immer Hilfe durch Partnerorganisationen des ADAC. Des Weiteren kann man eigentlich immer telefonische Hilfe bzw. Rückfrage vom ADAC erhalten, egal wo man sich auf de Welt befindet. Zudem übernimmt der ADAC meistens einige organisatorische Dinge und einen Mietwagen kann man in den nötigen Fällen auch erwarten, wenn es mit der Reparatur nicht funktioniert.

...zur Antwort

Ich denke auch nicht, dass die Verarbeitung wesentlich schlechter ist. Es sind vielleicht teilweise nicht so hochwertige bzw. exklusivere Materialien verarbeitet, aber trotzdem ist meiner Erfahrung nach alles sehr sauber verarbeitet. Der günstigere Preis rührt bestimmt auch zu einem großen Teil daher, dass bei Skoda nicht der Name so arg mitbezahlt wird. Skoda ist halt auch oft einfach zweckmäßiger ausgestattet.

...zur Antwort

Ich denke die besten Möglichkeiten wirst du in Osteuropa finden. Dort gibt es noch sehr viel Natur z.B. in den Karpaten und die Regelungen sind nicht so strikt wie in Deutschland. Zudem ist die Besiedelungsdichte viel geringer.

...zur Antwort

Es ist ganz wichtig, dass du deine Tieferlegung sofort eintragen lässt, da du sonst mit einem Bußgeld rechnen musst, falls du erwischt wirst. Zudem musst du beim Tieferlegen auch beachten, dass du die Bodenfreiheit warst und auch sonst alles korrekt abläuft.

...zur Antwort

Ich weiß es zwar nicht genau, aber ich kann mir schon gut vorstellen, dass Schiebetüren ein bisschen anfälliger als normale Türen sind, da der Aufbau deutlich komplizierter ist denke ich und dadurch auch mehr Fehlerquellen vorhanden sind. Andererseits bieten Schiebetüren auch extrem viele Vorteile, die das ganze vielleicht ausgleichen, sodass man das gerne in Kauf nimmt.

...zur Antwort