Schaden kann das natürlich nicht. Mehr Sinn macht es aber aus meiner Sicht sich einen eigenen Einblick in den Markt zu verschaffen. Das machst du einfach in dem du die Daten so fein wie möglich bei mobile.de in der Suchemaske eingibst. Die Ergebnisse verschaffen dir einen guten Überblick.

...zur Antwort

Es spricht nichts dagegen erstmal so weiter zu fahren. Optimal ist es natürlich nicht. Aber erkindige mal bei einer freien Werkstatt - was es dort kostet sowas zu reparieren. Denke da müsstest du einen etwas besseren Kurs als 1500 Euro bekommen.

...zur Antwort

Also klar ist das happig. Aber es ist nunmal so. Erst recht wenn es an einem So. passiert. Da ist es dann schnell mal teurer als normal. 250 Euro sind viel Geld für einen solchen Einsatz. Aber ich halte es leider für "normal" oder realistisch.

...zur Antwort

Ich kaufe grundsätzlich nur bei Händlern, da ich mit einer Privatperson mal sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe. Seitdem kaufe ich nur noch bei Händlern. Man bekommt meistens eine Gebrauchtwagengarantie dazu - das ist schon ganz gut.

...zur Antwort

Ja das ist in Ausnahmesituationen sicher möglich. Aber in der Regel werden ja solche Tests u.a. deswegen gemacht. Aber sicher, in deiner ungünstigen Situation kann so ein Lieferwagen oder "hohes" Auto schon mal umkippen.

...zur Antwort

Was für ein Fahrzeug fährst du denn eigentlich? Das kann natürlich auch an der Fahrbahnoberfläche gelegen haben. Vielleicht war diese etwas unebener als die im Frühjahr. Oder du solltest deine Stossdämpfer bzw. das Fahrwerk mal checken lassen.

...zur Antwort

Ja geh mal zu einem Tuner der sowas täglich macht. Hast du des denn schon umgebaut - ich habe das bei einem Schrauber machen lassen und er hat mir einen Gesamtpreis gemacht. Denke das die Eintragungen mit 150 Euro zu buche geschlagen haben.

...zur Antwort

Ja das stimmt. Aber genau deswegen muss man die Regeln ja nicht noch weiter verschärfen. Denn die Quote ist ja bereits sehr gering. Denke das die Regel mit allen 2 Jahren für Deutschland absolut ausreichend ist.

...zur Antwort

Ja der Meinung bin ich erstmal auch. Was sagt denn die Werkstatt dazu? Wenn das Problem allerdings vorher schon bestand, und und nur durch den Wechsel ausgelöst wurde, dann muss die Werkstatt den Schaden nicht bezahlen.

...zur Antwort