Also ich weiß, dass das "normale" Ladegerät für ein Handy, wenn es zuhause in einer "normalen" Steckdose steckt, auch ohne das ein Handy angeschlossen ist, Strom vebraucht. Deshalb gehe ich mal ganz stark davon aus, dass das im Auto auch so sein wird.

...zur Antwort

Hab zwar keine Erfahrungen, brauch ich aber auch nicht, da es ganz eindeutig kommuniziert wird, dass es nicht geht: http://www.focus.de/auto/ratgeber/e10/tid-21594/vertraeglichkeit-von-e10-vertraeglichkeit-von-e10-bei-den-modellen-von-chevrolet-daewoo_aid_606558.html

...zur Antwort

Da sich die europäischen Hersteller ja lange schwer getan haben Hybridautos zu produzieren kommen da eigentlich nur Fahrzeuge von asiatischen Herstellern in Frage. Aber mit dem Budget wird es schwierig da was anständiges zu finden. Schau mal nach Honda Civic oder CR-Z und Toyota Prius. Evtl. auch noch Lexus RX 400h (aber der wird zu teuer sein denke ich).

...zur Antwort

Auf jeden Fall im Kofferraum. Ist für alle Beteiligten das Beste. Dann brauchst Du noch auch auf jeden Fall ein Trenngitter zwischen Rücksitzbank und Kofferraum und ob Du den Hund jetzt nur auf eine Decke, oder in einer Box liegen lässt ist eher Geschmackssache würd ich sagen. Für die Box spricht Sauberkeit und evtl. etwas sicherer. Aber dafür ist er halt eingesperrt...

...zur Antwort

Je nach Qualität der Waschstraße ist es schon möglich, dass der Lack auf Dauer dadurch Schaden nehmen könnte. Aber wer bitte fährt denn schon 2-3 Mal pro Woche (!) durch die Waschstraße?! 2-3 mal pro Monat wäre ja schon sehr viel...

...zur Antwort

Technisch sicher möglich, aber weder finanziell noch vom Aufwand her sinnvoll. Da verkauf lieber Deine alte Möhre und leg das Geld drauf, was die Klima kosten würde und hol Dir davon eine anderes "kleines altes" Auto mit Klimaanlage...

...zur Antwort

Mach Dir mal keinen Kopf, wenn Du schon soviel mit Deinem Papa an der Seite gefahren bist, solltest Du es doch mittlerweile ganz gut beherrschen. Denn wo ist im Grunde der Unterschied, ob da jetzt noch jemand sitzt auf dem Beifahrersitz, oder nicht?

...zur Antwort

Laut dieser äußerst seriösen Fachzeitschrift ist es am Sonntag am günstigsten. Außerdem ist es innerhalb eines Tages mittags am besten zu tanken: http://www.bild.de/auto/service/tanken/wann-tanke-ich-am-billigsten-tag-und-uhrzeit-entscheiden-19084820.bild.html

...zur Antwort

Welches Baujahr ist das denn?

Batterie abklemmen könnte evtl. helfen. Wenn es dann noch nicht richtig ist, musst Du Wohl oder Übel zu einer Werkstatt fahren. Es könnte an der Elektronik liegen, daher einmal den Fehlerspreicher auslesen lassen. In einigen freien Werkstätten machen die das sogar kostenlos.

...zur Antwort

Hier hast Du mal einen hilfreichen Link: http://www.go-kroatien.de/168/auto-fahren-in-kroatien.html

Außerdem weiß ich noch, dass es dort eine Pflicht gibt Ersatzglübirnen dabei zu haben. Aber das ist meiner Meinung nach ja eh immer sinnvoll.

...zur Antwort

Wenn du nicht eine total unübliche Menge an Aspirin zu Dir genommen hast, dann denke ich nicht, dass Du wegen Aspirin irgendwelche Probleme bekommen könntest. Bei anderen Medikamenten sieht das natürlich anders aus. Da findet man dann aber Infos zu im Beipackzettel oder bekommt dieses vom Arzt oder Apotheker.

...zur Antwort