Zu wenig Kühlflüssigkeit für den Motor, was kann passieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn im Ausgleichsbehälter noch Flüssigkeit war, so kann nicht passieren, denn der eigentliche Kühlkreislauf ist dann ja noch vollständig gefüllt. Erst wenn dort Luftblasen sind, können Überhitzungen auftreten, das sollte aber von Thermometer angezeigt werden. Auffüllen bis max. und beobachten, ob Verluste auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest zeitnah nachfüllen. Bei manchen Modellen ist eine Entlüftung des Kühlsystems etwas aufwändiger und die Arbeit würde ich mir sparen. Allerdings musst du auch dem Grund deines Kühlwasserverlusts nachgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da solltest du was nachfüllen, da ansonsten die Gafahr besteht, dass der Motor zu heiß wird! Wenn es jedoch auf minimun steht, passiert jetzt nicht direkt was, jedoch solltest du zeitnah was nachfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?