Womit verbrauche ich mehr Benzin?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Anhängerkupplung 71%
anders 28%
Dachgepäckträger 0%

2 Antworten

Anhängerkupplung

Die Anhängerkupplung verbraucht so ca. 0,5 Liter pro 100 km mehr. Der Dachgepäckträger liegt bei höchstens 2,5 Liter pro 100 km. Der Mehrverbrauch bei einem Heckträger ist sogar noch höher. Kannst du alles hier nachlesen( der Test ist übrigens von 2011): http://fahrradtraeger-test.de/

Anhängerkupplung

Erstmal kann man generell sagen, dass beides den Spritverbrauch enorm in die Höhe schraubt. Bis zu 2 l/100 km können das schon sein... Deshalb könntest Du Dir ja auch mal ausrechnen, ob es überhaupt nötig ist, Fahrräder mitzunehmen. Vielliecht ist es ja sogar günstiger an deinem Urlaubsort welche zu leihen... Ansonsten sind die Träger am Heck die bessere Wahl in allen Bereichen, wie auch dieses Video aussagt:

http://www.youtube.com/watch?v=GYoYy3jhxGw&feature=player_embedded

Womit reinige ich ein Armaturenbrett ohne das es angegriffen wird?

Mein Armaturenbrett schaut irgendwie nicht mehr allzu frisch aus. Ich möchte es gerne mal richtig saubermachen / reinigen. Gibt es dazu irgendwelche zu empfehlenden Mittelchen oder ein vorgehen, welches ihr mir empfehlen könnt?

...zur Frage

Diesel oder Benzin, welcher Kraftstoff verliert bei Erwärmung mehr Leistung?

Beide Spritarten dehnen sich ja bei Wärme aus, wo ist denn der Leistungsverlust größer?

...zur Frage

Welchen Hintergrund hat das Downsizing der Automobilindustrie?

Ich meine kleinere Motoren müssen sich für eine gleichbleibende Leistung mehr anstrengen als größere. Verbrauchen somit auch wiederum mehr Benzin oder Diesel. Oder ist diese Annahme falsch?

...zur Frage

Beim Audi A3 TDI 2.0 leuchtet die Abgaskontrolleuchte auf und der Wagen zieht nicht mehr richtig...

..... und er braucht plötzlich mehr Benzin. Kann sein das der Turbo kaputt ist? Mein Sohn meint das Auto hat in den "Notstand" geschalten. Was kann das sein, falls es nicht der Turbo ist?

...zur Frage

Preis Diesel <-> Benzin: Wird das noch weniger??

Ich dachte eigentlich mein nächster wird ein Golf TDI aber eigentlich lohnt sich das ja jetzt schon kaum mehr.

Auch wenn ich nächstes Jahr pendeln muss, komm ich wahrscheinlich auf 20.000-25.000 km im Jahr und da lohnt es bei etwa 10 cent kaum noch.

Glaubt ihr das wird wieder größer oder ist Diesel bald auf Höhe mit Benzin?

...zur Frage

Regelt das Gaspedal beim Benzin-Direkteinspritzer nur die Einspritzmenge?

Das Pedal steuert dabei wirklich keine Drosselklappe mehr? Kann man die Einspritzmenge denn so genau dosieren, dass der Leerlauf nicht spürbar schwankt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?