Wird in der Berliner Umweltzone die Plakette geprüft?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So weit ist es noch nicht, dass die Plakette automatisch überwacht werden würde - denke es ginge auch praktisch kaum.

Das Ordnungsamt kontrolliert die Plakette aber innerhalb vom S-Bahnring bei parkenden Autos. Wenn ihr euch also mittags am Zoo hinstellt, könnt ihr sicher sein, dass ihr erwischt werdet. Parkt möglichst auf kostenlosen Prakplätzen, da ist das Ordnungsamt eher selten unterwegs.

Parkhäuser sind auch sicher oder?

0

Nein, es ist nicht so, dass direkt an der Grenze zur Umweltzone Ordnungsamtsmenschen oder Polizisten stehen und jedes Auto kontrollieren. Aber wenn an einem in der Umweltzone geparkten Auto die Plakette fehlt oder nicht ausreicht oder auch während der Fahrt ein Ordnungswächter das bemerkt, dass die dann ein Bußgeld aussprechen können - Höhe 40 Euro und 1 Punkt in Flensburg.

Ein Kumpel von mir wurde in Bremen mal kontrolliert und hat glaube ich nur Strafgeld bekommen aber keinen Punkt. Vllt nur als Verwarnung. Kontrollieren tun die nur Stichprobenartig, sprich wenn es bei der normalen Parkschein-/Schreiben kontrolle entdeckt wird. Sonst nicht.

Was möchtest Du wissen?