Wird beim Ölwechsel auch immer der Ölfilter gewechselt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der sollte defintiv immer mit gewechselt werden. Wenn es neues Öl gibt sollte es auch immer einen neuen Filter geben. (oder mehrere)

Ein Ölfilter hält Ruß- und andere Schmutzpartikel zurück, bis er voll ist. Dann ist er verstopft und filtert er nicht mehr, ein Bypass geht auf, das Öl geht ungefiltert in den Kreislauf. Die Folge sind erhöhter Verschleiß an allen Motorbauteilen, ohne das eine Kontrollleuchte oder sonst was dies anzeigt. Also, bitte immer beim Ölwechsel auch den Filter tauschen, kostet auch doch nicht viel mehr.

Ja sollte man definitiv tun. Denn neues Öl fließt durch einen neuen Filter besser hindurch als durch einen alten und bereits verschmutzten.

Bei meinem Motorrad etwa soll nach Werksvorschrift nur bei jedem zweiten Ölwechsel auch ein neuer Filter installiert werden, aber für die 4.50 €, die ein neuer Filter kostet, riskiere ich keine Motorprobleme, sondern wechsele jedesmal.

Ja, wenn du in der Werkstatt einen Ölwechsel bekommst, dann wird auch immer der Ölfilter mit gewechselt. Zwangsläufig notwendig ist es nicht, aber einfach nur sinnvoll...

Ja, unbedingt.

Genauso wie das Öl einem Alterungsprozess unterliegt passiert das auch beim Ölfilter.

Er ist schließlich dafür zuständig die im Öl enthaltenen Partikel zurückzuhalten. Und das werden je nach Alter immer mehr.

Die Werkstätten wechseln den Filter aber immer mit, das musst Du nicht extra sagen.

Oft gibt es Sonderangebote von PitStop, Stop&Go, ATU o.ä. wo man den Ölwechsel sehr preiswert bekommt. Achte aber darauf das Dir darüber hinaus keine unnötigen Reparaturen aufgeschwatzt werden. Das machen manche Werkstätten dann sehr gern...

Also bei Ölwechseln werden eigentlich auch immer die Ölfilter mitgewechselt, da diese auch sehr stark verschleißen mit der Zeit.

Wenn du dir einen Kaffee kochst, nimmst du doch einen neuen Filter. So in etwar ist das bei dem Ölwechsel mit dem Ölfilter auch.

kieljo 27.12.2010, 15:35

Guter Vergleich.

Außerdem sollte man seinem Auto diese 5,- bis 10,- Euro auch gönnen und nicht an falscher Stelle sparen.

0

Wenn Ölwechsel dann auch Filterwechsel.

Was möchtest Du wissen?