Winterreifen für 29.99€

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin auch der Meinung, dass du es davon abhängig machen solltest, in wie weit die Reifen beansprucht werden sollen. Wenn du nicht unbedingt in einer schneereichen Gegend wohnst und auch nicht viel Landstraße oder Autobahn fährst, kannst du solche Reifen nehmen, sonst hol dir lieber neue, die bekommt man auch schon so ab 45 Euro, je nach Fahrzeugmodell.

Wie heißt das noch gleich noch: Wer viel Geld hat, kauft billig - weil er dann noch einmal losrennen, muss, um die erste Garnitur zu ersetzen. Wenn er dann überhaupt noch einkaufen kann. Meine Meinung: Keine Billigprodukte kaufen, schon gar nicht bei Reifen!

Ich kann auch die Baumärkte nicht verstehen. Klar, das ist ein Grund gerade zu diesem Baumarkt zu kommen. Was aber, wenn mehrere Reifen einen Defekt haben und die Kette einen Rückruf starten muss? Dann ist der Gewinn ziemlich teuer erkauft.

Was möchtest Du wissen?