Wieso sind BMW X5 und X6 in der Versicherung so teuer?

1 Antwort

Weil dieser Wagentyp zu oft gestohlen wird -logo-

Wieviel Mehrverbrauch hat man in etwa durch einen 1,80 m hohen Anhänger?

Hab letztens einem Freund beim Umzug geholfen und hatten hinten an seinem älter 5er BMW Diesel einen ca1,8x2,5 m großen Anhänger. Der Wagen verbraucht eigentlich so um die 6 Liter auf der Autobahn. Mit Hänger hatten wir fast 20 Liter auf 100 km! Ist das normal?? Wieso ist das so viel mehr?

...zur Frage

Benzinklau mit Bohrer und die Teilkasko zahlt nicht?

Hallo an alle hier auf autofrage.net! In einigen Fällen wird beim Benzinklau der Tank angebohrt. Jetzt habe ich gehört, dass in diesem Fall die Teilkasko-Versicherung den Schaden (ein neuer Tank ist sehr teuer) nicht bezahlt. Kann mir jemand hier sagen, wie die Versicherungen dabei argumentieren?

...zur Frage

Wirkungsweise der drei Turbos beim BMW X5 M50d?

Die Turbos werden ja sicher einen bestimmten Leistungsbereich abdecken (niedrige und hohe Drehzahlen. Sind sie ebenso unterschiedlich dimensioniert oder arbeiten untenrum zwei und oben dann nur einer?

...zur Frage

Welches Auto ist optimal für den Erstwagen?

Guten Tag,

ich möchte mir mein erstes Auto kaufen und möchte höchsten so 6000-8000€ ausgeben. Es sollte schick aussehen und auch nicht so viel verbrauchen also das die versicherung etc. auch nicht so ganz teuer ist. Welches Auto ist da optimal? Ich habe mir überlegt BMW 118 zu kaufen, was hält ihr davon? Oder Mercedes CLK 200

Könntet ihr mir paar Autos empfehlen welches ich mir angucken sollte? Liebe Grüße

...zur Frage

Vollkasko Schaden - werde ich nun von der Versicherung gekündigt?

Ich bin jahrelang Unfallfrei gefahren doch nun musste ich einen Vollkasko Schaden melden da mir ein kleines Malheur passiert ist. Der Schaden beträgt rund 1000 Euro und davon bezahle ich die 300 Euro Selbstbeteiligung. Nun habe ich allerdings bedenken dass ich nun zum Ende das Jahres von der Versicherung durch diesen einen Schaden gekündigt werde. Ich habe das nämlich schon öfter gehört, dass da teilweise sehr schnell agieren und dass man danach kaum noch eine Chance hat woanders eine Kasko Versicherung abzuschliessen. Muss ich nun mit einer Kündigung rechnen? Was würdet ihr mir raten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?