Wie wird sich der Dieselpreis noch weiter entwickeln?

2 Antworten

Ich würde sagen, der steigt noch weiter an. Im Allgemeinen kann man sagen, dass es von der Nachfrage abhängt. Durch den wachsenden Transportsektor nimmt diese aber ebenso zu.! Ich denke das es im Frühjahr aber wieder ein wenig abnimmt, weil Diesel und Heizöl eng assoziiert sind.

denke, der dieselpreis wird genau wie alle anderen energiepreise eher deutlich ansteigen in der näheren zukunft!"

auffahrunfall auf der autobahn

Ich fuhr auf derAutobahn. Ich befuhr die mittlere der drei Fahrspuren, als ich von weitem (ca. 50 m vor mir) sah, wie LKW 1mit Anhänger den LKW2 mit Anhänger überholen wollte, der (LKW mit Anhänger 1)dann auch ausscherte und auf meine Spur wechselte. Wie gesagt es war so ca. 50 m vor mir. Ich wechselte auf die ganz linke Spur und war fast am LKW 1 vorbei Ich befand mich zu der Zeit auf Höhe der Vorderachse des LKWs mit Anhänger, als hinter mir ein PKW mit überhöhter Geschwindigkeit auf mich zukam, Ich konnte bevor ich auf die ganz linke Spur wechselte, und es zum Auffahrunfall kam, von weitem weder die Nummernschilder noch die Automarke des Auffahrenden erkennen.
Ich fuhr ca. 130 – 135 km/h Das Auto musste deutlich über der Richtgeschwindigkeit gefahren sein, denn ich habe es zuvor nicht im Spiegel gesehen, es machte ein Vollbremsung und es kam mit 130 – 135 km/h zum Auffahrunfall auf der ganz linken Spur, ich bin von ganz links auf den mittleren Fahrstreifen gewechselt, dann auf den standstreifen. als ich auf dem mittleren Fahrstreifen war, befand sich der Auffahrende immer noch fahrend auf dem linken Streifen, der dann von ganz links auf den standstreifen wechselte. Kurz darauf hielt ein Zeuge, hinter mir, der den Unfall beobachtet hatte. Als ich zu meinem Fahrzeug zurückging, bat ich den Zeugen doch kurz zu warten bis die Polizei eintreffen würde.

Meine Frage wäre jetzt, wer hat Schuld, oder gibt es eine Schuldteilung ?

MfG annalena206

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?