Wie wichtig ist das Wechseln eines Diesel-Kraftstofffilters?

1 Antwort

20 000 KM kommt mir auch ein wenig oft vor. Was ist denn das für ein Auto? Meine Freundin fährt einen Diesel der schon über 200 000km gelaufen hat und dort wurde bei ca. 20 000km zwar der Kraftstofffilter getauscht, aber nur, weil ich Biodiesel getankt habe um Geld zu sparen. Das konnte der Filter leider nicht ab und die Dieselpumpe auch nicht.

Was möchtest Du wissen?