Wie viel stärker ist der Abrieb bei Winterreifen?

0 Antworten

Audi A3 Sportback 1,4 TFSI 125 PS - Probleme mit dem Spritverbrauch seit 1. Inspektion

Hallo zusammen Vor 3 Wochen war mein Audi in der 1. Inspektion (nach 14000 km). Außer dem Filter der Klimaanlage wurde nichts getauscht. Angeblich wurde keine neue Software aufgespielt oder ähnliches. Gleich am Tag nach der Inspektion ist mir aufgefallen, dass das Auto mehr Sprit verbraucht. Ich muss dazu sagen, dass ich eine sehr sparsame Fahrweise habe (was ich schon an anderen Autos festgestellt habe). Seit mein Audi 1 Jahr alt war, hat er z. B. auf dem Weg zur Arbeit (20 km) auf den letzten Metern lediglich einen Spritverbrauch von 5,4 - 5,6 l angezeigt. Seit die Sommerreifen drauf sind (225, Winterreifen nur 195 oder 205?) hat er mehr verbraucht, bis ich in der Firma war hat der Bordcomputer einen Verbrauch von ca. 5,8 - 6 l angezeigt. Und das jeden Tag (es sei denn, es waren viele Überholvorgänge nötig oder so). Egal, ob morgens oder abends, das Auto blieb immer auf den letzten Kilometern bei rund 6 Litern verbrauch (Anzeige Bordcomputer, 1. Seite, Verbrauch x/100 km). Seit der Inspektion nun beginnt der Verbrauch bei rund 15,8 l und ich komme nur noch am Ziel auf 7,4 l. Darunter bin ich nun nicht mehr gekommen. Bin seit der Inspektion rund 400 km gefahren. Die Werkstatt streitet alles ab, ich würde mir das nur einbilden. Audi hält sich raus. Was kann ich tun?? ACHTUNG; ich erstelle eine zweite Frage!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?