Wie richtigen Motor berechnen??

3 Antworten

Zum "MItschwimmen" in der STadt reichen schon 20 PS für ein Reisebus locker aus.

Wie richtigen Motor berechnen??

Da gibt es keine Formel. Der Mercedes Sprinter meines Bruders hat ein zulässiges Gesamtgewicht von rund 3 Tonnen, jedoch nur einen turbolosen Dieselmotor mit 79 PS unter der Haube, was aufgrund der kurzen Getriebeauslegung problemlos klappt. Je weniger Leistung man hat, desto langsamer beschleunigt die Fuhre, und desto geringer ist die Höchstgeschwindigkeit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

102PS ist ziemlich viel für einen Polo. Die meisten haben gerade mal 60-75PS.

Was möchtest Du wissen?