Wie oft putz ihr euer Auto von Innen im vergleich zu Außen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Im Großen und Ganzen hält sich das bei mir auch die Waage. Je nach Wetter sauge ich vllt zu mancher Jahreszeit öfter mal kurz innen raus, aber ansonsten wird immer ein "Waschtag" eingelegt, wo dann innen und außen gereinigt wird.

Also bei mir hängt das stark vom Wetter ab. Da ich viel in der Natur unterwegs bin auch und auch den Hund mithabe, reinige ich mein Auto von innen eigentlich auch fast jedes Mal, wenn ich es auch von außen reinige. Aber grundsätzlich würde ich auch sagen, dass ich es von Außen öfter reinige.

Also ich putze mein Auto immer von innen, sobald sich Staub auf dem Armaturenbrett abgelegt hat. Das finde ich dann nich mehr schön und irgendwie schmutzig! Ich benutze auch nur ausschließlich mattes Reinigungsspray, da ich speckige Innenraumteile auch sehr unrein finde.

Ich putze mein Auto ca. jedes zweite mal, wenn ich es auch von außen wasche. finde der Wohlfühleffekt ist sehr viel größer, wenn man das Auto auch von innen sauber hat.

Ich putze meinen Wagen innen und aussen vielleicht zweimal im Jahr, solange sich dort nicht gerade Blätterhaufen im Fussraum ansammeln, weil ich Feuerholz aus dem Wald geholt hatte.

Bei mir ist es eigentlich genau umgekehrt! Ich reinige mein Auto öfter von Innen als von außen....

Ich putze es ca. im Verhältnis 2:1 / Innen:Außen. Denn es ist mir innen eher unangenhem wenn es schmutzlig ist.

Was möchtest Du wissen?