Wie funktionieren eigentlich LED-Scheinwerfer?

1 Antwort

LED heißt Licht emittierende Dioden und genau diese erzeugen das Licht. Der Vorteil bei LEDs ist, dass der Glühdraht entfällt. LEDs erzeugen das Licht aus einer dünnen Kristallstruktur. Es reicht schon eine gerine Spannung aus,sodass ein Großteil der Energie in Form von Licht abgegeben wird. Der große Vorteil von LEDs ist einfach, dass sie ein Leben lang halten. (nicht so wie Glühbirnen) Außerdem wandeln Leuchtdioden 20% der Energie in Licht um, Glühbirnen hingegen nur 4% Somit sind sie auch noch Energie sparend.

Standard sind sie nun nicht, aber auf jeden Fall im kommen !

Was möchtest Du wissen?