Wer trägt die Kosten bei einer fehlerhaften Reparatur der (Hand-) Bremse?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also auf die Scheiben und Belege, die bereits beim 1. Mal gewechselt worden sind, hast du 1 Jahr Garantie, das müssen idR die übernehmen. Aber was die andere Sache betrifft, bin ich ehrlich gesagt überfragt.

Auf jeden Fall sollte die Werkstatt das in Angriff nehmen. Vielleicht bringt es etwas dort noch mehr Druck zu machen, immerhin könnten die Schadensersatzansprüche weitaus steigen wenn es echt zu einem unfall kommt°!

Denke auch mal Werkstatt 1 hat Mist gebaut und sollte zur Rechenschaft gezogen werden. Allerdings werden die das sicher nicht so freiwillig tun.

Was möchtest Du wissen?