Welches Reifendichtmittel ist zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da du wie gesagt eh ein Mittel mit Kompressor bräuchtest würde ich Dir zB das ContiComfortKit Reifen-Pannenset empfehlen. Das ist überall ganz gut bewertet und von Continental, also von Profis.

Ich benutze ein "ganz normales" Pannenspray und habe einen so "geflickten" Reifen auch schon über Tausende von Kilometern gefahren.

Allerdings hilft das Zeugs natürlich nur bei einem Loch in der Lauffläche, nicht aber in der Flanke und natürlich auch nicht bei einem Ventildefekt.

Das Conti ist sicher nicht schlecht. Kann man kaufen für den Notfall.. Aber lange fahren kannst du ja auch damit nicht. Ich bevorzuge den Ersatzreifen. Ist mir sicherer.

Hier hast du mal ein Video, dass dir bestimmt bei deinen Fragen weiterhilft:

Was möchtest Du wissen?