Welches Mittelklasse-Auto schafft es wirklich nicht mehr als 5 Liter zu verbrauchen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nen freund fährt denn 1.9 TDI 5er Golf. Er hat aufm Weg nach Berlin (400km) 5,3 Liter angezeigt. Das ist doch ne gute Leistung denke ich. Obwohl wir nicht geschlichen sind.

Wir sind zu 4. nach München gefahren aus Hamburg aus und haben im Schnitt 4,5 Liter Diesel verbraucht bei einem Schnitt von 120Km/h. Das fand ich TOP! :) Und finde ich immernoch!

Theoretisch jeder moderne Diesel. Die Frage ist auch wo? In der Stadt? Auf der Autobahn? Auf einer Rennstrecke? ;)

Also ich höre oft gutes von einem Peugeot 206 und 207, die als Diesel in der Stadt 5 Liter verbrauchen. Auf der Autobahn nur 4.

Mit Anhänger über den Brenner?

Guten morgen, ich und meine Frau machen seit zwei Jahren Urlaub in der Toskana auf einem Campingplatz. Zu zweit konnten wir uns auf den Inhalt eines Kofferraums einigen. Dieses Jahr will unsere 16 Jährige mit einer Freundin mit.

Die Campingausführung (Tisch, Gasbrenner etc) können auch vier nutzen. Hauptproblem sind Kleidung (2 Wochen) und ein zweites Zelt, die bekommen wir nicht in den Kombi. Wir haben einen Anhänger fürs Auto, ich bin mir aber nicht sicher ob ich den wirklich anhängen will. Frisst ja auch signifikant mehr Sprit - außerdem: Max-Geschwindigkeit 80.. Jemand eine bessere Idee?

...zur Frage

Ab welchem Ölverbrauch verschlechtern sich die Abgaswerte messbar?

Hi zusammen, manche Motoren verbrauchen auch in gut eingefahrenem Zustand deutlich mehr Öl als andere. Macht sich denn ein Ölverbrauch von geschätzten 0,5 Liter auf 1000 Kilometer nicht schon deutlich in schlechteren Abgaswerten bemerkbar?

...zur Frage

Senken Tagfahreuchten wirklich durch den geringen Stomverbrauch den Benzinverbrauch?

Ich habe in einem ADAC Artikel gelesen, dass LED Tagfahrleuchten den Benzinverbrauch von jedem Auto senken können, da die LEDs weniger Strom verbrauchen als normale Halogenlampen. Stimmt das?

...zur Frage

Kofferraum klemmt?

Ich hatte neulich das Problem, dass ich meine Jacke in einem Kofferraum eines Drive Now Fahrzeugs (Mini Cooper) einklemmte. Darauf hin sagte mir das Auto, der Kofferraum sei offen, welcher sich aber nicht mal mehr öffnen ließ.

Ende vom Lied: Ein Techniker musste kommen, um den Kofferraum zu öffnen.

Kennt jemand das Problem und kann mir sagen was das für eine blöde Technik ist die den Kofferraum nicht mehr öffnen lässt, weil etwas darin eingeklemmt ist?

...zur Frage

VW Polo 9N, Motor ruckelt im Stand und Wagen nimmt dann kein Gas mehr an. Woran kann es liegen?

Wie oben beschrieben habe ich ein Problem mit meinem Polo 9N. Sobald ich zum Stehen komme und dann wieder anfahren muss, nimmt der Wagen keine Beschleunigung mehr an. Dies passiert jedoch nur, wenn ich aus dem Stand heraus losfahre und im ersten Gang bin. Auffällig ist auch, dass der Wagen dann im Stand die blinkende Abgas-/Motorkontrollleuchte anzeigt und sehr ruckelig ist, teils auch schon richtig klackert. Während der Fahrt selbst, also ab dem zweiten Gang leuchtet diese Konstant und der Wagen fährt sich ganz ruhig und ohne Probleme. Woran kann es liegen? Der Privatverkäufer, der mir das Auto vor kurzen verkauft hat ist KFZ Meister und meint, dass dies vermutlich die Hyperstößel sind und möchte diese austauschen. Mein Frage jedoch ist, ob das wahr ist, dass es diese sein könnten, und was könnte es noch sein? Und falls ja, kann ich damit bedenkenlos weiterfahren?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

In welchen Drehzahlregionen verbraucht ein 2 liter Benzinmotor am wenigstens?

Fahre bald in den Urlaub und möchte wenig Benzin verbrauchen. Die Zeit spielt dabei keine Rolle. Wir wollen nur so wenig Benzin wie möglich verbrauchen auf der Strecke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?