Welche PKW haben eine verstellbare Rückenlehne für Fondpassagiere?

4 Antworten

Also du findest das Prinzip aufjedenfall auch, wenn du z.B. einige Vans mit einzelnen Sitzen anschaust, wie z.B. den Ford Galaxy. Dort kann du die Sitze alle auch ziemlich weit nach absenken, egal bei welchem Sitz im Auto.

Ich denke da must du schon sehr in der Luxus-Klasse schauen. "Normale" Autos werden so ein Extra wohl kaum besitzen. Denke auch mal das beim 5er von BMW dies Feature keine Serienausstattung ist.

Bei meinem Twingo... naja es lässt sich nicht direkt die Rückenlehen verstellen, dafür die ganz Bank. Da haben dann auch Mitfahrer mit langen Beinen hinten genug platz und das in einem kleinem Auto.