Welche Möglichkeiten nach Autounfall?

3 Antworten

Wie in dem Text auch zu finden ist, solltest du dich auf jeden Fall auch mit der Wertminderung deines Autos auseinandersetzen.

"Scheckheftgepflegt" bedeutet einfach, dass die Inspektionen, wie es im Scheckheft festgehalten ist, durchgeführt wurde. und der Rest steht ja dann im Text und zwar: "Andernfalls gilt die Schadensminderungspflicht, d.h. dass er nur die wirtschaftlich sinnvollen Reparaturen am Auto durchführen lassen darf."

Im scheckheftgepflegt heißt einfach nur, dass alle Inspektionen etc. dort aufgeführt werden.

Hast du denn schon eine Wertminderung durchgeführt?

Was möchtest Du wissen?