Wasserverlust aber was für welches?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke, Kollege "winherby" hat Recht. So wie die beschriebene Stelle ist es wohl Kondenswasser, weiter vorne käme noch der Behälter der Scheibenwaschanlage in Betracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt im ersten Moment nach Kondenswasser aus der Klimaanlage. Evtl. mal bewusst die Klimaanlage nutzen/nicht nutzen und beobachten um die Vermutung zu bestätigen oder zu verwerfen. Alternativ auch mal in irgendeinen Autoforum genau nachfragen wo bei dem Model genau das Kondenswasser rauskommt. Im Handbuch wird wieder nix stehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle meinen es kann die Klimaanlage sein.
Also check sie mal durch oder lass es einen Freund machen. Wenn nicht vorhanden, dann mal in einer günstigen Werkstatt deines Vertrauens nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
winherby 25.08.2017, 09:32

Was soll denn da gecheckt werden?

Da gibt es nichts zu checken, wenn es das Kondenswasser aus der Klima ist. Das ist ein ganz natürlicher Prozess, dass in der laufenden Klimaanlage Kondenswasser entsteht und unter dem Wagen abläuft. Wenn sonst nirgends ein Wasserverlust auszumachen ist (Kühlwasser, Scheibenwaschwasser), dann kann es nur das Kondenswasser sein! VG

1

Wird wohl das abgelaufene Kondenswasser aus der Klimaanlage sein. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?