Was tun gegen qietschende Bremsen?

2 Antworten

Es wird dir nichts anderes übrig bleiben als in die Werkstatt zu gehen. Denn viele andere Möglichkeiten gibt es nicht außer Kupferpaste und anschleifen. Ich kenne zumn. keine. Aber schau doch wirklich einfach mal in einer Werkstatt vorbei. Das ist einfach das beste.

Ab in die Werkstatt, wenn du keine Möglichkeit hast das Rad abzunehmen bleibt dir nicht anderes übrig, da du dafür die Bremsbacken vom Sattel trennen mußt. Ich denke aber eher das deine Bremsbacken oder die Scheibe verschlissen sind und das die deshalb quitschen. Deshalb mein rat, lass das einen Fachmann machen...

Was versteht man unter einem aulaufgebremsten Anhänger?

Ich habe den normalen Führerschein Klasse B gemacht und nun stellt sich mir die Frage, was genau der unterschied zwischen einem auflaufgebremsten und einem nicht-auflaufgebremsten Anhänger ist. Den zweiteren darf ich mit meinem Führerschein ja fahren, aber wie erkenne ich genau den Unterschied?

...zur Frage

Bremssättel lackieren - ist das erlaubt?

Habe mal gehört das es verboten sein soll seine Bremssättel im nachhinein zu lackieren - da es ein sicherheitsrelevantes Teil ist. Stimmt das?

...zur Frage

Werden Bremsbeläge mit den Jahren schlechter?

Kann es sein, das die Bremsbeläge - wenn sie sehr alt sind (also über 10 Jahre) nicht mehr eine so gute Bremswirkung haben wie neuere? Das meint meine Freundin, die hat ein altes Auto - Scheiben wurden erneurt da sie angelaufen waren, die Beläge sind alt, aber noch gut...!?

...zur Frage

Im Winter die Handbremse gar nicht mehr nutzen?

Ein Kumpel riet mir nach ein paar Eskapaden im letzten Winter ;) dass ich doch die Handbremse ab sofort am besten gar nicht mehr nutzen solle – so stehe ich nicht wieder festgefroren irgendwo rum. Wie macht ihr das? Hattet ihr auch schon einmal Probleme mit festgefrorenen Zügen?

...zur Frage

Wieso kann ich meine Handbremse oft nur schwer lösen nach längerer Standzeit?

Immer wenn das Auto mal etwas länger Stand (2-3 Tage) mit angezogener Handbremse, dann löst sich die Handbremse nur sehr schwer bzw. garnicht und tut es dann erst mit einem "knall" beim losfahren. Sollte ich damit mal zur Werkstatt?

...zur Frage

Qualmende Bremsen?

Hallo Leute,

mein Colt, 120 000km, hat vor wenigen Wochen neue Bremsscheiben und Beläge hinten bekommen. Dann lief die linke Bremse heiß, also wurde der Bremssattel gangbar gemacht. Die Bremse lief wieder heiß, wurde der Bremssattel erneuert.

Dann nach 60 km auf der Autobahn, Tempo +/- 80kmh war die Bremse qualmend heiß. Ich hab das Auto dann am Autobahnparkpatz stehen lassen.

Was soll ich tun? Schaffe ich noch 30 - 40 km? Muss der Wagen abgeschleppt werden? Lohnt eine Reparatur?

Das Auto hat nämlich noch andere Probleme:

Beim Schalten springt manchmal der Gang raus und das Kupplungspedal bleibt manchmal stehen, wenn man es gedrückt hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?