Was tun bei Schaden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schalte einen Anwalt ein. Das verschweigen von Unfällen ist ein Betrug. Hierbei muss ein Verkäufer, auch Privat, 30 Jahre haften, unabhängig, ob er von dem Schaden wusste. Also kaufte jemand unbewusst einen Unfallwagen und verkauft ihn als unfallfrei, muss ebenso dafür gerade stehen. Betrug ist nicht mit einer gesetzlichen Garantie gedeckt.

Das wäre sogar ein Grund vom Kaufvertrag zurückzutreten, da die vereinbarte Beschaffenheit "unfallfrei" vom Verkäufer nicht hergestellt werden kann.

Woher ich das weiß:Recherche

Ein Anwalt hilft Dir (vieleicht)

Was möchtest Du wissen?