Was sind die häufigsten Gründe für den Defekt eines Turboladers?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi! Sehr oft gibt es Lagerschäden in Verbindung mit zu hoher thermischer Belastung. Wenn der Turbolader, der mehrere 10.000 Umdrehungen produziert, lange im Betrieb ist wird das Teil natürlich heiß. Eine Seite führt heiße Abgase, die andere Seite möglichst kalte Frischluft und dazwischen liegt eine Lagerung, die diese Temperaturdifferenzen aushalten muss. Auch nach dem Betrieb ist es wichtig, dass sich der Lader nicht zu schnell abkühlt, besonders bei alten und sportlich ausgelegten Teilen. Der Link von demosthenes ist sehr gut, um sich ein wenig einzulesen! Gruß

Wichtig bei Turbomotoren ist das sie"kaltgefahren" werden. Heißt, wenn man auf der Autobahn sehr zügig unterwegs ist, sollte man die letzten 5 km schön langsam fahren, damit der Turbo sich in Ruhe abkühlen kann.

Hi Rafael, 

schau doch mal hier: http://www.turbolader-reparatur.de/. Hier wird in den einzelnen Videos gut erklärt, wieso es zum Schaden kommt und wie er behoben werden kann. Das beantwortet sicher Deine Frage :-)

Was möchtest Du wissen?