Was sind die häufigsten Gründe für den Defekt eines Turboladers?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Sehr oft gibt es Lagerschäden in Verbindung mit zu hoher thermischer Belastung. Wenn der Turbolader, der mehrere 10.000 Umdrehungen produziert, lange im Betrieb ist wird das Teil natürlich heiß. Eine Seite führt heiße Abgase, die andere Seite möglichst kalte Frischluft und dazwischen liegt eine Lagerung, die diese Temperaturdifferenzen aushalten muss. Auch nach dem Betrieb ist es wichtig, dass sich der Lader nicht zu schnell abkühlt, besonders bei alten und sportlich ausgelegten Teilen. Der Link von demosthenes ist sehr gut, um sich ein wenig einzulesen! Gruß

Hi Rafael, 

schau doch mal hier: http://www.turbolader-reparatur.de/. Hier wird in den einzelnen Videos gut erklärt, wieso es zum Schaden kommt und wie er behoben werden kann. Das beantwortet sicher Deine Frage :-)

Wichtig bei Turbomotoren ist das sie"kaltgefahren" werden. Heißt, wenn man auf der Autobahn sehr zügig unterwegs ist, sollte man die letzten 5 km schön langsam fahren, damit der Turbo sich in Ruhe abkühlen kann.

Warum leuchtet ständig in kurzen Abständen meine Öllampe in gelb auf?

Guten morgen zusammen, ich habe schon seit fünf Wochen Probleme mit meiner Öllampe an meinem Wagen. Er leuchtet ständig gelb, auch wenn ich vor kurzem Öl nachgefüllt habe. Habe auch Ölstab kontrolliert und es war wieder wenig, musste zweimal schon nachfüllen. Kann das Problem an den Motorteilen liegen, was undicht ist und Öl verliert?Welche Teile können defekt sein? Würde das zu einem Motorschaden führen, wenn man damit noch Kurzstrecken weiterfährt? Wie lange kann man mit gelber Leuchte noch mit dem Wagen weiterfahren? Würde eine Werkstattsuche um den defekt zu finden für die Reparatur lohnen? Welche Werkstätte könnt ihr empfehlen, im Bezug zur Serviceleistung und Kosten? Ich besitze einenAudi A4 Limousine 2.0, Benziner, Baujahr: 2005, 120.000 km, 131 PS. Ich möchte nicht direkt zur Audihändler gehen, da die eventuell zu teuer sein könnte. Würde mich über jede hilfreiche Antwort freuen und vielen dank. Gruß

...zur Frage

Welches Kombi-Modell ist objektiv gesehen das Beste?

Hi,

ich überlege gerade ein neues Auto zu kaufen. Aufgrund meiner jährlichen Fahrleistung (ca. 25.000 Km) und der allgemeinen Zukunfsplanung (Kinder etc.) habe ich mir als grobe Richtlinie einen Kombi mit Diesel vorgestellt. Ich schwanke allerdings noch zwischen mehrenen Modellen diverser Hersteller und suche nun auf diesem Wege Rat.

Meine bisherigen Favoriten sind der VW Golf VI Variant und der Skoda Oktavia. Alternativ hierzu finde ich aber auch den VW Passat Variant, den Skoda Superb, den Seat Exeo sowie Ford Focus & Mondeo sehr interessant. Besitzt jemand eines dieser Fahrzeuge bzw. hat bereits Erfahrungen damit gesammelt???

Des weiteren bin ich unschlüssig ob ich einen Neu-, Jahres- oder Gebrauchtwagen kaufen soll, könnt ihr mir bitte einen Tipp geben? In Bezug auf meine Fahrleistung macht sicherlich ein Neu- oder Jahreswagen Sinn, aber dort ist ja bekanntlich auch der Wertverlust noch am Größten. Ich will nicht finanzieren, sondern nach Möglichkeit "bar auf die Hand" bezahlen. Das spricht nun eher für einen Gebrauchten. Ihr seht also, ich brauche Hilfe! ;-)

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

MfG, Kante

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?