Was sagt diese Angabe beim Motoröl, zum Beispiel „10W40“ ?

1 Antwort

Das ist die Viskosität des Öls. Es ist ein Maß für die Zähflüssigkeit einer Flüssigkeit wie eben Öl. Je größer die Viskosität, desto dickflüssiger (weniger fließfähig) ist das Fluid; je niedriger die Viskosität, desto dünnflüssiger (fließfähiger) ist es.

Was möchtest Du wissen?