Was kann man bei einem abgerissenen Krümmerbolzen provisorisch tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt an dieser thermisch hoch belasteten Stelle keine Möglichkeit, zu pfuschen. Also kein hitzefestes Gewebeband, kein Flüssigmetall, nichts. Die einzige Möglichkeit ist wie "Gast" geschrieben hat das Ausbohren und am besten Ausbuchsen (Ensat etc., nicht Helicoil!) für neue Bolzen. Das unbedingt in einer Werkstatt machen lassen, wegen Planheit und Wasserkühlung. Eine falsche Bohrung, und hin ist der Kopf. Muss er eben mal sehen, ob sich das bei dem Auto noch lohnt oder nicht, jedenfalls nicht mehr viel fahren, bei älteren Autos sehr Gesundheitsschädlich!!

Was bitte hat der Krümmer mit dem Kopf zu tun?

Normalerweise ist der ja am Motorblock befestigt, meist mit Stehbolzen.

Wenn einer dieser Bolzen das Zeitliche gesegnet hat, dann sollte Dein Freund ihn schnellstens ersetzen, weil die anderen Bolzen jetzt ungleichmässig belastet werden und möglicherweise auch bald abreissen.

[...] .Du wirst versuchen müssen,an der Stelle,wo der Bolzen war,ein Loch zu bohren,und dort ein Gewinde schneiden,für eine entsprechende Schraube.Ist aber oft sehr schwierig,das zu händeln.

Was möchtest Du wissen?