Was kann man bei ausgeschlagenen Schaltkulissen selber machen?

1 Antwort

Am Schaltgestänge gibt es eine Vielzahl von Gummilagern die du einmal anschauen solltest. Wenn du dort ein Spiel bemerkst dir die genaue Position merken und dann beim freundlichen Teilehändler nachfragen ob es dieses Teil einzeln gibt und ggf. austauschen.

Pneumatische Gangschaltung

Kann man an den Schaltarm vom Schaltgetriebe anstatt den Schaltseilen bzw. Schaltstangen verschiedene Druckluftzylinder befestigen, wenn genügend Platz vorhanden ist, die dann den jeweilien Gang einlegen um sie dann mittels Schaltwippen zu betätigen?

...zur Frage

Smart mhd Halbautomatik Schaltung: wie funktioniert die?

Hallo ich gucke gerade nach gebrauchten Smarts und oft gibt es welche wo geschrieben wird dass sie nur eine Halbautomatik haben. Manchmal steht auch was von sequentiellen Getriebe.

Erste Frage: Ist das beides das gleiche?

Und Zweitens: wie funktioniert eine Halbautomatik? Muss ich selber schalten oder kann ich mir es aussuchen?

...zur Frage

Qualmende Bremsen?

Hallo Leute,

mein Colt, 120 000km, hat vor wenigen Wochen neue Bremsscheiben und Beläge hinten bekommen. Dann lief die linke Bremse heiß, also wurde der Bremssattel gangbar gemacht. Die Bremse lief wieder heiß, wurde der Bremssattel erneuert.

Dann nach 60 km auf der Autobahn, Tempo +/- 80kmh war die Bremse qualmend heiß. Ich hab das Auto dann am Autobahnparkpatz stehen lassen.

Was soll ich tun? Schaffe ich noch 30 - 40 km? Muss der Wagen abgeschleppt werden? Lohnt eine Reparatur?

Das Auto hat nämlich noch andere Probleme:

Beim Schalten springt manchmal der Gang raus und das Kupplungspedal bleibt manchmal stehen, wenn man es gedrückt hat.

...zur Frage

Auto spinnt im kalten Zustand

Hey, also folgendes..

Ich hab ein Citroe Saxo... der läuft so auch eigentlich echt gut ... nur wenn er länger steht, heißt länger als einen Tag dann springt er meistens nicht an, bzw er springt an dann geht die Drehzahl runter und er geht wieder aus ... dann springt er mal gar nicht an und immer hin und her... dann stinkt er oft mal nach benzin.. wenn man ihn dann irgendwann zum laufen bringt... läuft er echt schei** er bockt ab und ruckt extrem.. beim schalten und beim normalen fahren, man kommt sich vor wie ein blutiger fahranfänger... erst wenn er warm ist läuft er... fehlerfrei.. dann kann man ihn auch wieder stehen lassen länger und er geht trotzdem normal...

Er hat vor 2 Wochen neu TÜV und nei ASU bekomm... meiner meinung nach nur durch Kontakte...

ich brauche Hilfe... was könnte das sein?!

Liebe grüße

...zur Frage

Schaltproblem 2 Gang Twingo??

Hi, ich habe vor gut einer Woche meinen ersten Wagen gekauft, einen alten Twingo. Nun alles bestens, aber klar für mich eine Umstellung, da ich davor den alten Lupo von meiner Mutter hatte. Nun zu meinem Problem.. das Schalten würde wunderbar funktionieren, wäre da nicht dieses verflixte Problem mit dem 2.Gang. Ich kann komplett sauber bis in den 5 Gang hochschalten, auch herunterschalten bis ich von 3 in den 2 Gang will. Da knarzt es immer ganz komisch. Stehe ich aber fast und rolle nur langsam kann ich den 2 sanft ohne probleme einlegen. Ich bin mittlerweile voll verzweifelt da das Problem wie gesagt nur beim herunterschalten von 3 in 2 auftaucht. Langsam zweifle ich auch völlig an meinem Verstand da ich kurz nach der FS immer wieder den 3 für den 1 Gang gehalten hab, und somit mega Probleme beim anfahren hatte.

Nun das Auto hat von der Werkstatt frisch HU bekommen und wurde von denen auch Probe gefahren, weshalb ich an mir zweifle ob es nicht ein Schalt/Fahrfehler meinerseits ist das ich den 2 Gang nicht richtig reinkriege, oder ob am Auto wirklich was kaputt ist?.

Ich will ungern wegen einem Fahrfehler meinerseits in die Werkstatt rennen :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?