Was heißt genau schrittgeschwindigkeit?

4 Antworten

Oft helfen neben Paragraphen und Gesetzen auch die kleinen grauen Zellen. Der Name Schrittgeschwindigkeit leitet sich von der durchschnittlichen, Geschwindigkeit ab, die man so zu Fuß erreicht. Keine Ahnung wie du durch die Gegend rennst, aber bei mir pendelt sich das so bei 5-6 km/h ein.

Falls das alles zu schwer ist: einfach 1. Gang einlegen und zusehen dass man nicht abwürgt. Mehr kannste nicht machen.

Ich wurde in solchen Situationen im ersten Gang fahren und möglichst kein GFas geben, d.h. mit Standgas fahren. Mehr kann man nicht tun um schrittgeschwindigkeit zu fahren

Die Schrittgeschwindigkeit ist ja mit 4-7km/h definiert. Das weißt du ja bestimmt noch aus Fahrschulzeiten. Es ist immer schwer so zu fahren. Meiner Meinung nach auch fast unmöglich. Ich muss dir auch sagen, dass ich selten so fahre, Ich reduziere meine Geschwindigkeit dann schon, passe das aber auch der Situation an

Schritt geschwindigkeit fährt man so......1 gang einlegen Kupplung Kommen ohne gas zu geben lassen bis der wagen rollt

Was möchtest Du wissen?