Was haltet ihr von Dacia als Marke?

4 Antworten

Ich habe mir mal einen Dacia Logan angesehen und war vom Preis/Leistungsverhältnis schon angetan. Aber selbst wenn man alle Sicherheitsfeatures wählt (Option) würde ich keinen Dacia kaufen. Dann lieber einen guten Jahreswagen einer anderen, sichereren Marke die auch noch besser aussehen. Es ist und bleibt eben ein Low-budget-Auto, für Dienstleister etc. sicherlich interessant. Aber privat? Für mich eher nicht..

Ich kann auch nur sagen, dass ich mir keinen Dacia zulegen würde, da ich nicht so viel davon halte, es nicht die Standardansprüche von der Verarbeitung bzw. auch Sicherheit her erfüllt, die ich an ein Auto habe, aber wenn jemand nicht viel Geld hat und auf ein Auto angewiesen ist, dann ist ein Dacia wohl eine gute Lösung.

Naja, aufgrund des segr günstigen Preises ist das Image natürlich auch dementsprechend "billig". Allerdings glaube ich nicht, dass die Autos qualitativ wirklich gravierend schlechter sind. Hier gehts nur darum, ob es für dich kein Problem ist mit einem Dacia zu fahren. Wenn man sich die Gewinnspannen zB von VW anschaut sieht man ja, dass man Autos wesentlich günstiger verkaufen könnte. Ich denke Dacia ist die Marke mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis!

Was möchtest Du wissen?