Was genau beinhaltet eine Gebrauchtwagen Gewährleistung?

1 Antwort

Was alles eingeschlossen ist und bis zu welchem Alter bzw Kilometerstand die Kosten für Material und Arbeitslohn jeweils anteilig übernommen werden, hängt von dem jeweiligen Versicherer bzw. dessen Versicherungsbedingungen ab.

EU- Neuwagen Garantie / Serviceheft

Hallo. Ich habe mir einen EU- Neuwagen gekauft. Habe ihn schon komplett bezahlt und fahre ihn seit ca. 1 Monat. Ich hatte viel Ärger mit dem Händler, da das Fahrzeug mangelhaft geliefert worden ist etc. Nun habe ich das Problem, dass der Händler das Serviceheft nicht rausrückt. Auf meine Nachfrage hin bekomme ich immer wieder die selbe Antwort dass sie nachschauen müssten. Auf meine Rückrufbitte geht niemand ein und auf Emails wird auch nicht geantwortet. Das Serviceheft brauche ich unbedingt für die Garantie wobei wir jetzt beim zweiten Problem wären. Mir wurde gesagt, dass die 2- jährige Garantie ab dem Tag der Zulassung beginnt. Nun habe ich beim Seat nachgefragt und laut Seat hat die Garantie bereits nach der Auslieferung des Fahrzeuges begonnen. Dies war vor 10 Monaten. Nun geht mir fast die Hälfte der Garantie ab. Kann ich darauf bestehen, dass mir der Händler die Garantie kostenlos verlängert? Das mit der 2- jährigen Garantie wurde mir mehrmals mündlich versichert. Ich habe auch Zeugen dafür, aber vertraglich ist es nirgends festgelegt. Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Gebrauchrwagen- Gewährleistung?

Hallo Gemeinde,

Es geht um den Kauf eines Gebrauchtwagens vom Händler.Der ist laut Gesetz zu einer 2 jährigen Gewährleistung verpflichtet.Mängel,die in den ersten 6 Monaten nach Kauf eintreten,gelten als schon vorhanden beim Kauf.Der Händler/Verkäufer müsste das Gegenteil beweisen,was ihm schwerfallen dürfte.Verschleißteile sind ausgenommen.Der Verkäufer versucht natürlich aus allem Verschleiß zu machen.Der Zahnriemen dürfte ein Verschleißteil sein.Aber wie sieht es mit der Steuerkette aus?Im Gegensatz zum Steuerriemen gibt es da keinen Wechselintervall.Oder doch?Wenn nicht,ist die Kette für ein ganzen Autoleben ausgelegt.Sollte die in den ersten 6 monaten reißen,dürfte die Sache für den Käufer einfach sein.Aber was,wenn das später passiert?Wie kann ich nachweisen,dass der Mangel schon beim Kauf vorlag?Wahrscheinlich nur über Sachverständige,Gutachter Anwalt und Gericht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?