Warum haben die meisten Geländewagen und Pick Ups Leiterrahmen und keine selbsttragende Karosserie?

2 Antworten

Ein Leiterrahmen ist in vielen Geländewagen nicht mehr verbaut, ich denke sogar, dass es sich heute mindestens die Waage hält. Und auch in Sachen Steifigkeit besteht je nach Konstruktion auch kein großer Unterschied.

Vor allem ist eine normale Blechkarosse heutzutage billiger. Ein Leiterrahmen oder Rohrrahmen als Basis kann aber ohne Änderung viele verschiedene Aufbauten aufnehmen, z.B. Einzelkabine, Doppelkabine, Kasten etc. Auch für einen LKW-Hersteller ist das natürlich sehr ökonomisch.

Wie findet ihr so den Ford Explorer XLT?

wir wollsten uns ein ford explorer kaufen

Es hat einen 4 Liter V6 mit 207 PS

Wie klingt den so ein V6 vom Explorer?

Wir hatten bisher nun n escort mit offenen Auspuff : )

deshalb soll ein neuer her

...zur Frage

mercedes benz A 140 oder A 160 kaufen???

hallo,

wir möchten uns einen neuen wagen kaufen da mein renault clio mitten auf der autobahn einen motorschaden hatte, und das obwohl ich ich vor 2 mon. gekauft habe.naja.... kommen wir wieder zu sache

diesmal soll es ein daimler sein eine A-klasse

bj 1998-2000

ich werde meisten damit innerorts fahren oder max. 50 km autobahn/kraftfahrtstraße

aber nur welches A 140 oder A 160

könnte uns bitte jemand helfen der sich mit diese beiden modelle auskennt? wo ist der unterschied-karosserie ,innenaustattung oder motor? welchen würdet ihr uns empfehlen???

wir bedanken uns im vorraus

...zur Frage

2010er Geländewagen mit Trommelbremse?

Hi, wollte mal fragen warum eigentlich auch heutzutage noch manche Geländewagen mit Trommelbremsen gebaut werden. Die Bremswirkung ist ja doch erheblich schlechter und schwer sind die Dinger auch noch. Warum baut man keine zeitgemäßen Scheibenbremsen ein?

...zur Frage

Welches ist der schnellste Geländewagen der Welt?

Weiß jemand, welches Auto das schnellste im Geländewagenbereich ist und was für Daten es ausweisen kann? Würd mich mal interessieren.

...zur Frage

Travec Tecdrah - woher kommt Firma und Offroader?

Hallo, ich habe davon gehört, dass es eine neue Automarke Travec" gibt, die sich auf der IAA präsentiert hat. Sie soll gleich mit einem Offroader "Tecdrah" ins Rennen starten will. Es ist ja schon ungewöhnlich mal eine neue Automarke auf dem Markt zu sehen, aber ist der Start mit einem Geländewagen nicht sehr gewagt? Woher kommt die Marke und was macht den Tecdrah so besonders? Hat er irgendwas revolutionäres/ besonderes an sich?

...zur Frage

Landrover Defender - Bekannt geworden durch Daktari?

Der Landrover Defender ist ja ein klassisches Vehikel für die Safari. Super geeignet für das Gelände und hält auch einiges aus. Wurde dieser wirklich erstmalig bekannt durch die Serie Daktari aus den 60ern? Werden die heutzutage auch noch in Steppengebieten benutzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?