Wann lohnt es sich Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid zu erheben?

2 Antworten

Für einfaches falsches Parken gibt es normalerweise nur Verwarnungsgelder, die jedoch 45 Euro nicht erreichen. Bußgeldbescheide kommen nur bei anderen Umständen zum Tragen.

Zahl die 45 Euro und gut ist, da du offenbar nicht nur "einfach" mal falsch geparkt hast oder die ganze Frage ist fiktiv?

Was möchtest Du wissen?