Versicherungsfrage: Muss man eine abnehmbare AHK abnehmen, wenn man sie nicht benutzt?

1 Antwort

Die solltest du auf jeden Fall abnehmen wenn du keinen Hänger ziehst. Denn damit ist die Gefahr eines größeren Schadens gegeben, falls dir jemand hinten drauf fährt.

Anhängerkupplung für Fahrradträger anschaffen - lohnt das beim Kangoo?

Ich hab einen Renault Kangoo (Bj. 2002) und möchte dafür gerne einen Rad-Heckträger anschaffen. Ein Dachträger kommt nicht in Frage, weil wir sonst nicht in unsere Tiefgarage reinkommen würden. Es gibt meinen Recherchen zufolge prinzipiell 2 Heckträger-Systeme für den Kangoo: (Teure) Heckträger der Firma Paulchen (Basisträger, Fahrradaufsatz plus Zusatzbeleuchtung) und günstigere Systeme anderer Hersteller, die auf eine (bei meinem Kangoo) nicht vorhandene Anhängerkupplung montiert werden. Andere (billigere) Lösungen scheinen nicht in Frage zu kommen, da die beim Kangoo die Rücklichter verdecken würden. Lohnt es sich für mich, nur des Radträgers wegen eine Kupplung montieren zu lassen, oder soll ich dennoch auf das Paulchen-System setzen (kosten incl. Einbau usw. gut 500€)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?