Verfahren wurde von der Staatsanwaltschafz eingestellt. Gibt es da bei meinem Fall noch Verkehrsrechtliche Konsequenzen z.B vom Straßenverkehrsamt?

2 Antworten

Eine Einstellung des Verfahrens ist kein Freispruch! Das bedeutet lediglich, dass die Staatsanwaltschaft das Thema nicht weiterverfolgen kann oder wird.

Inwieweit die Behörden noch tätig werden, steht in den Sternen. Abwarten. Wenn nichts kommt hast du Glück gehabt, ansonsten kannst du es eh nicht verhindern.

Schließe mich geoka an. Die Zulassungsstelle kann ggf noch Maßnahmen ergreifen. Muss sie aber nicht. Das ist willkürlich und liegt im Ermessen der Sachbearbeiterin / des Sachbearbeiters. Im Sinne dessen: Nicht verrückt machen. Die Sache liegt sowieso nicht in deiner Hand. Alles Gute.

LG
M.K.

Was möchtest Du wissen?