Trifft es zu, dass ich mit einem Edelstahl-Fächerkrümmer etwas mehr Drehmoment aus dem Motor herausholen kann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Rohr ist ein Rohr da kommt es nicht auf das Material an sondern wie gut es abführt je weniger Biegungen und um so glatter um so besser da kann Edelstahl sogar Leistung fressen den dann kommt der Motor nicht mehr so schnell auf die passende Temperatur es dauert viel länger weil sie abgeleitet wird .

Während die PS-Zahl eines Fahrzeuges bestimmend für dessen Endgeschwindigkeit ist, so ist das Drehmoment eine für die Beschleunigung des Fahrzeuges charakteristische Größe. 

Ist dieses Drehmoment groß, so kann pro Reifenumdrehung mehr Kraft auf die Strasse übertragen werden. 

Den Reifen kann man sich hier analog zu einer Wippe (bekannt aus dem Physikunterricht) mit einem Drehpunkt in der Mitte und einem Kraftangriffspunkt an der Oberfläche vorstellen. 

Zu beachten ist noch, dass das Drehmoment, welches der Motor eines Fahrzeuges liefert, nicht konstant ist, sondern bei zu hoher oder zu geringer Drehzahl abnimmt. 

Jeder Motor hat einen Drehzahlbereich, in dem er sein optimales Drehmoment hat .

Und ist der Motor nicht mit dem Auspuff gut bis sehr gut abgestimmt so geht da bis zu 10 %  der Leistung verloren. Nur was ändern bringt meist nur Nachteile wen man nicht ganz genau weiß wie .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Materialauswahl hat keinerlei leistungssteigernde Wirkung. Die Bauart kann, allerdings nur in Verbindung mit weiteren baulichen Veränderungen an der Abgasanlage und neuer Motorabstimmung, eine Mehrleistung bewirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas ja  aber glaub nicht an die Werbung und erwarte 10 MehrPS und das gesteigerte Drehmoment ist kaum messbar.

Lass Dir doch mal Prüfstands Messprotokolle zeigen.....

Ach ja: eintragen nicht vergessen, falls es keine ABE gibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?