Teilkasko mit oder ohne Selbstbeteiligung - was ist üblich?

3 Antworten

Ich persönlich habe eine Teilkasko nur wegen Diebstahl. Da sind mir 150€ SB ziemlich egal, solange der Rest abgedeckt sind.

Teilkasko mit SB ist in den meisten Fällen Quatsch, es sei denn die Prozente sind hoch und der Wert des Autos niedrig. Ich habe so versichert: Vollkasko mit geringer SB, darin enthalten Teilkasko ohne SB. Bei Selbstbeteiligung in der Teilkasko muss man die Kleinigkeiten ganz, gößere Sachen wie Windschutzscheibe o.ä. anteilmäßig bezahlen. Dann kann man sich eigentlich die Teilkasko auch ganz ersparen.

Da wird dir jeder zu raten.Lies dich mal durch,was das alles beinhaltet,dann wirst du nicht mehr lange überlegen.Wenn mit SB,dann die niedrigste.Ich hab ohne,weil ich sonst kleinere Schäden trotz TK alle selbst bezahlen müsste.

Was möchtest Du wissen?