Stahlfelgen entsorgen?

3 Antworten

Kannst es natürlich mit den bereits genannten Plattformen versuchen, denke aber, dass es nicht mehr viel Kohle dafür geben wird, wenn die schon älter sind. Manchmal geben Schrotthändler noch den Gegenwert für den Stahl, aus dem die Felgen sind, was dann aber als Eisenschrott deklariert ist, oder du versuchst es via Netz zB https://schrott2cash.at/kategorie/eisenschrott/ Die Preise sind momentan glaube ich nicht so astrein, aber besser als Wertstoffhof wahrscheinlich schon. Wichtig ist, dass die Felgen immer sein müssen von sichtbarem Kupfer, Zinn, Blei (-Legierungen), Maschinenteilen und Schutt. Da ist ein Kumpel von mir mal baden gegangen, weil er da ein bisschen selbst "getuned" hat.

Bei Tuning Treffen muss ich jetzt lachen, sorry, aber würdest du auf einem Autotreffen die alten Felgen von irgendwem an dein Auto schrauben? 

Sorry, Bro, da bleibt nur der saure Apfel. 

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Wenn du Stahlfelgen entsorgen willst, kannst du die einfach beim Schrottplatz entsorgen. Dafür bekommst du natürlich auch Geld, weil diese ja recycelt werden. Informiere dich dabei einfach bei dem nächsten Schrottplatz in deiner Nähe

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ibäh, Kleinanzeigen, Marktplätze in Foren, FB, usw. Erwarte aber keine hohen Preise für gebrauchte Stahlfelgen.

Was möchtest Du wissen?