Setzt ihr bei euren Fahrzeugen auf Spaß, Komfort oder Nützlichkeit?

7 Antworten

Ich fahr gerne zügig und habe Spaß aber leider kann ich mir so eine Anschaffung nicht leisten. Demnach setze ich Wert auf Funktionalität aber auch das bisschen Komfort, was ich in meinem Budget dazu bekomme. Ein Rumdumpaket quasi! Mit Abstrichen ;)

Grüße

Thorsten

In erster Linie brauche ich Komfort, aber auch anderen Sachen bin ich nicht abgeneigt.

Meine beiden PKWs decken den Fall als kostengünstigen Alltagswagen ab und der andere als Raumriese mit Komfort für Urlaub und Gelände. Für reinen Spaß habe ich noch ein Motorrad.

Ok, das kann und will sich vielleicht nicht jeder leisten. Hätte ich nur ein Fahrzeug, dann ganz sicher nur einen preiswerten Alltagswagen mit einer gewissen Grundausstattung an Komfort, wobei Leistung hier nicht im Vordergrund stünde.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Für mich ist der Komfort am wichtigsten. Schnelligkeit muss nicht unbedingt sein. Außerdem achte ich sehr auf einen geringen Verbrauch.

Was möchtest Du wissen?