Schutzfolie zwischen Auto und Magnetschild?

3 Antworten

Es gibt Folien, die man einsetzt, wenn z.B. Scheiben Schaden genommen haben, damit der Innenraum nicht verschmutzt oder beschädigt wird. Die sind Klarsichtfolien recht ähnig, oft z.B. grün. Vlt. könntest du sowas dafür nehmen, die müssten auch Geschwindigkeiten und begrenzt Witterung standhalten.

LG
Thorsten

Ich habe auch so eine Maskierfolie benutzt und die hält bei mir bis jetzt wunderbar. Allerdings fahre ich auch nicht in die Waschstraße sondern wasche selber. Da kann man das besser umgehen.

Und wofür benutzt du Magnetschilder?

0

Sofern das Auto und Magnetfolie immer sauber ist, wird kein Schaden entstehen, da diese nicht verrutscht.

Du könntest sogenannte Maskierfolie aus dem Airbrushzubehör nehmen und darunter kleben. Diese lässt sich rückstandsfrei abziehen, ist jedoch nicht waschstraßenfest und löst sich auch bei höheren Geschwindigkeiten, wenn die Magnetfolie nicht drauf ist.

Was möchtest Du wissen?